Titelbild

Brass in the Ruins

Am 13. Juli 2019 findet das geschätzte Blechbläserfestival wieder auf der Forchtenberger Burgruine statt.

Unser Erfolgsrezept ist erprobt, beliebt und besonders: Ein warmer Sommerabend in der stimmungsvollen Schlossruine Forchtenberg, hoch oben über den Weinbergen des Kochertals. An vielerlei Ständen wird Leckeres gebrutzelt und gebraten, Sie haben ein Gläschen Forchtenberger Wein in der Hand und aus dem urigen Gewölbekeller der Ruine tönt funkelnde Blechbläsermusik. Das ist Brass in the Ruins.
Am Tag nach dem Konzert, Sonntag 14. Juli, sind Sie herzlich eingeladen auf der Burgruine mit uns Gottesdienst zu feiern.

Merken Sie sich den Termin vor und freuen Sie sich mit uns auf folgende Ensembles und Künstler:


*Posaunenchor Forchtenberg-Niedernhall
*Brass Band del Ecuador
*Ninties Trombone Ensemble
*Hohenlohe Brass mit Bildern von Frieder Gebert & Texten von Pfr. Wolfgang Wilhelm



Das Hauptprogramm im Gewölbekeller beginnt um 18 Uhr, das Ruinengelände ist ab 17 Uhr geöffnet. Von 17-18 Uhr sowie in den abendlichen Pausen laden Sie Aussteller rund um die Brass-Musik und Verpflegungsstände zum Verweilen, Essen, Trinken und Genießen ein.

Für einen besonderen Hörgenuss in den Pausen sorgen folgende Ensembles

*Fraas Brass
*Nachwuxx
*Michelbacher Bilzköpfe
*Brassensemble der Stuttgarter Musikschule



Der Instrumentenbauer Klaus Martens wird auch mit einem Stand vertreten sein.



Ende des Festivals wird ca. um 23:00 Uhr sein.

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten im VVK.


Bus-Shuttle-Service

Es gibt direkt an der Ruine keine Parkplätze. Deshalb unsere dringende Bitte, im Stadtgebiet zu parken. Für alle, denen der Fußweg zur Ruine zu beschwerlich ist, bieten wir einen kostenlosen Bus-Shuttle-Service an, der Bus gestiftet von MÜLLER MEGERLE Busreisen. Abfahrt ab 17 Uhr bis 18 Uhr am Busbahnhof Forchtenberg. Die Rückfahrt erfolgt nach Ende der Veranstaltung ab ca. 23:00 Uhr.

Praise in the Ruins

Zum Abschluss unseres Musikevents feiern wir am Sonntag, 14.07.2019 um 10 Uhr einen ganz besonderen Gottesdienst in der schönen Burgruine. Wir dürfen hier noch einmal die Brass Band del Ecuador erleben, die den Gottesdienst mitgestalten wird. Anschließend bietet sich noch die Gelegenheit zum Verweilen in der schönen Burganlage bei Imbiss und Getränken.

Lassen Sie sich dieses Festival nicht entgehen. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Brass in the Ruins - Team



Alles Wichtige auf einen Blick:

Termin: Samstag, 13.07.2019 (Gottesdienst am 14.07.)

Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: ca. 23.00 Uhr

Eintrittspreise:

Vorverkauf:
Erwachsene 18 EUR0
Jugendliche ab 14 Jahre 12 EURO
Kinder bis 13 Jahre 7,50 EURO

Abendkasse:
Erwachsene 20 EURO
Jugendliche ab 14 Jahre 12 EURO
Kinder bis 13 Jahre 7,50 EURO

(Kinder, die keinen eigenen Sitzplatz beanspruchen, haben freien Eintritt.)

Bands
Infos
Tickets